Auf der A 39 kurz vor der Abfahrt Nord in Fahrtrichtung SZ kam am frühen Morgen ein Fahrzeug ins schleudern.

"Wohnungsbrand Am Stift" hieß das Einsatzstichwort in den frühen Morgenstunden.

Zu ihrem ersten Einsatz im Jahr 2004 wurde die FF-Thiede bereits gerufen, als das neue Jahr erst etwas über eine Stunde alt war.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag Mittag am Hotel- Restaurant Hoheweg. Ein PKW überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen. Verletzt wurde niemand. Das Fahrzeug wurde stromlos gemacht und die auslaufenden Flüssigkeiten aufgenommen. (MB)


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben