"Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW auf der A 39 in Fahrtrichtung Braunschweig" war das Einsatzstichwort für die Rüstzüge der Feuerwehr Salzgitter.

Auf der A39 in Höhe der Auffahrt Thiede kam es am morgen zu einen Verkehrsunfall. Ein auf die Autobahn auffahrender sowie ein sich im fließenden Verkehr Richtung Braunschweig befindlicher PKW kollidierten miteinander.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Eisenhüttenstr. Kreuzung Industriestraße Nord kam es am Abend zu einen Verkehrsunfall. Aus bisher noch ungeklärter Ursache stießen zwei Pkw zusammen, beide Fahrer wurden dabei verletzt.

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Morgen auf der A 39, Fahrtrichtung Braunschweig, kam kurz nach der Abfahrt Lebenstedt Nord ein PKW von der Fahrbahn ab und ist nach mehrmaligem Überschlag auf dem angrenzenden Feld zum stehen gekommen. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt, der PKW hatte nur noch Schrottwert.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben