Für einen Großeinsatz der Salzgitteraner Feuerwehren sorgte gestern ein Scheunenbrand in Beddingen. Zusätzlich zu den dort eigesetzten Kräften der Berufsfeurewehr und freiwilligen Wehren aus dem Umkreis, wurden auch die Wachverstärkungszüge alarmiert.

Zu einer ca. 20m langen Ölspur auf der Danziger Straße wurde die Freiwillige Feuerwehr alarmiert. Nach einem leichten Verkehrsunfall ohne Personenschaden trat eine geringe Menge Öl aus, die durch Ölbindemittel aufgenommen wurde.

Zu einem Brandeinsatz wurde die Feuerwehr Thiede am späten Abend des 05.07. gerufen.

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Eisenhüttenstr. / Danziger Str. wurden am Nachmittag zwei Pkw beschädigt. Ein aus Richtung der Sportanlagen kommender PKW wollte auf die A 39 in Richtung Braunschweig auffahren, als er mit einem von der Autobahn kommenden Fahrzeug zusammenstieß.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben