Zum zweiten Mal innerhalb weniger Stunden, wurde die FF-Thiede zu einem Verkehrsunfall (VU) auf der Autobahn 39 gerufen. Auch in diesem Fall war es zur Kollision eines LKW und eines PKW gekommen.

Zu einem Verkehrsunfall auf der A 39 zwischen einem PKW und LKW wurden die Rüstzüge der BF sowie der FF-Thiede in der vergangenen Nacht alarmiert. Nach der ersten Lagemeldung der Leitstelle war der gemeldete Unfall in Fahrtrichtung Braunschweig zwischen den Anschlußstellen Thiede und Rüningen.

Brandgeruch im Kinder und Jugendtreff am Sportpark war der Auslöser des nächtlichen Einsatzes.In der KJT wurde erheblicher Brandgeruch festgestellt.Die Ursache war zunächst nicht sofort feststellbar.

Zu einem Brandeinsatz wurde die FF Thiede am frühen Nachmittag gerufen. Bei der Firma Weibel brannte ein Haufen mit Metall sowie anderem Unrat. Das Feuer wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz mit C-Rohr bekämpft und gelöscht.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben