“Ausgelöster Heimrauchmelder ohne Brandgeruch“ meldete am Freitagmorgen ein Anrufer auf dem Pappeldamm.

Am Dienstagmittag wurde die FF-Thiede zu einem Brandeinsatz in einem Industrieunternehmen alarmiert.

Am Nachmittag wurde das LF als Backup ins Gewerbegebiet Beddingen durch die Leitstelle alarmiert. Auf einem Industriegelände hatte ein automatischer Rauchmelder ausgelöst. Der Einsatzleiter der BF Salzgitter war bereits vor Ort und konnte kurz vor unserem Eintreffen die Rückmeldung: Kein Feuer! geben. So machten wir uns wieder auf den Weg…

Am Abend kam es in einem Altenheim an der Danziger Straße zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage. Ein automatischer Melder in einem Wäscheraum hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst. Nachdem die Anlage zurückgestellt war, konnten wir wieder einrücken.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben