Am Samstagabend musste ein kleinerer Brandeinsatz abgearbeitet werden. Auf dem Gelände der Fa. real,- qualmte ein Müllbehälter. Dieser wurde kurzerhand mit der Kübelspritze abgelöscht.

Zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der Ortwehr aus Üfingen wurden wir am Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall auf die L615 Richtung Üfingen gerufen.

Am Nachmittag wurden wir als Back-up für die Berufsfeuerwehr nach Watenstedt alarmiert.

Nur kurze Zeit nachdem wir vom gelöschten Papiercontainer eingerückt waren, klingelten erneut die Meldeempfänger.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben