Extremer Bezingeruch im Keller - Mit dieser Meldung riefen Anwohner eines Steterburgers Mehrfamilienhauses die Feuerwehr um Hilfe.

Zum wiederholten Male ereignete sich am Mittwochmittag ein Verkehrsunfall auf der A39. Der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr traf zu erst am Unfallort ein und schätzte die Lage harmloser ein, als sie gemeldet war. Somit brauchten keine weiteren Einsatzkräfte der Feuerwehr auf die Autobahn auffahren.

Die Atemschutzeinheit aus Thiede wurde zu einem Wohnhausbrand in Sauingen angefordert. Dort brannte durch einen vermutlichen Kurzschluss eine Unterverteilung. Das Feuer griff auf den Flur der Wohnung im Obergeschoss über.

Anwohner sorgten sich aufgrund eines Feuerscheins hinter einem Gebäude. Die Feuerwehr rückte aus, kontrollierte dies und stellte fast, dass jemand ein kleines Lagerfeuer in einer Grillschale entzündet hat. Bis auf den Beteiligten einen schönen Abend zu wünschen, gab es für die Feuerwehr dort keinen Grund einzugreifen.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben