Durch ein fehlerhaftes Auslösen des automatischen Notrufsystems eCall eines Fahrzeugs wurden wir heute Morgen in die Dr. Heinrich-Jasper-Str. gerufen.

Am späten Mittwochabend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A39 in der Abfahrt Lebenstedt Nord. Dabei überschlug sich der PKW und kam von der Fahrbahn ab.

Heute Morgen kam es im dichten Berufsverkehr zu einem Unfall auf der Kreuzung Eisenhüttenstraße / Walzwerkstrasse.

Mit dem Einsatzstichwort: VU/3; eingeklemmte Person wurden wir am Abend zusammen mit der Berufsfeuerwehr und den Freiwilligen aus Immendorf auf die B248 zwischen Drütte und Thiede alarmiert.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben