Zu einem Verkehrsunfall auf der L614, zwischen Thiede und Üfingen wurde am Freitagmittag die Polizei und Feuerwehr gerufen.

Unser Weg führte uns am Donnerstagabend unter dem Einsatzstichwort „Rauchentwicklung im Motorraum eines PKW“ mal wieder auf die A39, kurz hinter die Auffahrt Thiede.

Einen kleineren Brandeinsatz galt es am heutigen Nachmittag abzuarbeiten. Aus unbekannter Ursache geriet im Brotweg eine Rasenfläche neben mehreren Garagen in Flammen.

Zum wiederholten Mal löste die Brandmeldeanlage des Realmarktes aufgrund von Reinigungsarbeiten aus und rief uns und die Berufsfeuerwehr auf den Plan. Nach kurzer Erkundung wurde die Anlage zurückgestellt; kein weiterer Einsatz erforderlich.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben