Im Kieswerk Thiede kam es am Freitagnachmittag zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein Arbeiter schwer verletzt wurde.

Um 4:50 war in der Nacht von Freitag auf Samstag für uns der Schlaf vorbei, wir wurden als Fachzug Wasserversorgung zu einem Großbrand nach Salzgitte-Bad alarmiert.

Um kurz vor halb 6 kam es auf der A39 zu einem PKW-Brand, welcher infolge eines Auffahrunfalls passierte.

Gerade war das neue Jahr angebrochen, da ertönten auch schon die Meldeempfänger der 17 Kameraden/-innen, die in der Silvesternacht die Bereitschaft stellten.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben