Zu einem Kleinbrand am Panscheberg wurde die Feuerwehr alarmiert. Dort brannte ein Papiercontainer. Nach kurzen Löscharbeiten hieß es "Feuer aus" und alle eingesetzten Kräfte rückten zurück in den Standort ein. (MF)

Der Rüstwagen der FF-Thiede wurde durch die Funkmeldeempfänger alarmiert. Ein größerer Ast der die Straße blockierte wurde entfernt.

Durch einen technischen Defekt eines Mähdrescher entstand auf einem ungemähten Getreidefeld ein Flächenbrand (ca. 300-400m²). Mit Feuerpatschen und 3 C-Rohren wurde die Brandbekämpfung aufgenommen um so größeren Schaden zu vermeiden. Der Mähdrescher blied unbeschädigt. (MF)

Nach einem Verkehrsunfall auf dem Panscheberg sind durch die unbekannten Verursacher zahlreiche Glasscherben am Unfallort zurückgeblieben. Um eine Gefährdung des Straßenverkehrs zu vermeiden, wurde die Straße gereinigt. (MR)


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben