Das HLF befand sich gerade auf dem Rückweg von den vorangegangenen Einsätzen, als bereits der nächste Baum auf der Gerhard-Hauptmann-Straße quasi vor das Auto fiel.

Wie in dem vorherigen Artikel bereits erwähnt, wurden wir während der Aufräumarbeiten zu einem VU 1 (Verkehrsunfall leicht) auf die Eisenhüttenstraße alarmiert.

Sturmtief "Sabine" sorgte auch bei uns am heutigen Sonntagabend für den ersten Einsatz. Betroffen war die Eisenhüttenstraße, welche auch nach Eintreffen umgehend gesperrt werden musste.

Um kurz nach 18:00 wurden wir auf die Autobahn gerufen, hier sollte sich in Fahrtrichtung Braunschweig ein Verkehrsunfall ereignet haben. Nach ersten Erkenntnissen befand sich die Einsatzstelle jedoch nicht im Autobahnbereich Thiede, sondern in Lichtenberg. Wir blieben solange an der Auffahrt in Bereitstellung und konnten dann einrücken.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben