Eine Fahrzeugführerin verlor am Samstagmorgen auf der A39 Richtung Kassel die Kontrolle über ihren PKW.

Am Abend meldete ein Anrufer eine unklare Rauchentwicklung zwischen Thiede und Drütte. Das LF fuhr die gesamte B248 ab, allerdings wurde die Suche nach der Quelle ohne weitere Erkenntnisse beendet.

Am heutigen Montag löste ein Heimrauchmelder in der Diesterwegstraße aus, Nachbarn alarmierten die Feuerwehr.

Am Tag der Feuerwehren in Salzgitter-Lebenstedt stellten wir zusammen mit den Kameraden aus den Ortswehren Gitter und Bad die Einsatzbereitschaft für das gesamte Stadtgebiet von 8:00-17:00.


© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben