Suchen Sie nach einem bestimmten Einsatz? Dann registrieren Sie sich hier kostenlos und profitieren von umfangreichen Filtermöglichkeiten!


Angebranntes Essen löst Heimrauchmelder aus

geschrieben von  Manuel Unruh

In den morgentlichen Stunden löste angebranntes Essen den Rauchmelder einer Wohnung aus. Besorgte Nachbarn bemerkten die Warngeräusche und den verschmorrten Geruch im Hausflur und wählten den Notruf.

 

Durch mehrfach lautes Klopfen konnte der Mieter der Wohnung aus dem Schlaf geweckt werden und somit die mittlerweile verqualmte Wohnung betreten werden. Der schmorende Topf wurde von der Herdplatte genommen, der Inhalt abgelöscht und die Wohnung quer gelüftet.

 

 

Einsatzdetails

  • Datum: Sonntag, 11 Dezember 2016
  • Uhrzeit: 07:23
  • Dauer: 0:30
  • Einsatzstärke: 19
  • Einsatzart: Brandeinsatz
  • Fahrzeuge: MTW, LF 10, TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben