Suchen Sie nach einem bestimmten Einsatz? Dann registrieren Sie sich hier kostenlos und profitieren von umfangreichen Filtermöglichkeiten!


Vorbereitung eines Landeplatzes für den Rettungshubschrauber

geschrieben von  Manuel Unruh

Keine 20 Minuten nach dem ersten Einsatz wurde die FF-Thiede erneut alarmiert. Diesmal handelte es sich um eine Amtshilfehandlung für die Polizei. Aufgrund eines Rettungsdiensteinsatzes wurde der Rettungshubschrauber Christoph 30 aus Wolfenbüttel angefordert.

 

Vorgesehen war ein Landeplatz auf der Kreuzung Frankfurter Str./Wolfenbüttler Str. einzurichten. Schlussendlich entschied sich der Pilot jedoch auf einer Wiese am Lindenberg zu landen. Dort galt es  trotzdem die Landung und den Start in Zusammenarbeit mit der Polizei zu betreuen und Schaulustige in sicherer Entfernung zu halten.

Einsatzdetails

  • Datum: Dienstag, 12 April 2016
  • Uhrzeit: 17:29
  • Dauer: 0:35
  • Einsatzstärke: 8
  • Einsatzart: Technische Hilfeleistung
  • Fahrzeuge: MTW, TLF

Karte

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

Bildergalerie

Inhalt nur für registrierte Benutzer sichtbar! Hier registrieren.

← Zurück

© Feuerwehr-Thiede 2012 - Designed with passion.
Nach oben